Technik Tours

Busfahrt zum Atomkraftwerk Philippsburg und in die Domstadt Speyer


Das AKW Philippsburg produziert mit seinem Druckwasserreaktor ca. 20 % des Strombedarfs von
Baden-Württemberg. Erleben Sie spannende Einblicke in die Stromproduktion inkl. Besichtigung des Kühlturms und Kamera-Liveschaltung in das Reaktorgebäude und das Maschinenhaus.
Zum Essen geht es dann zum Domhof nach Speyer: Im historischen Ambiente werden Pfälzer und internationale Köstlichkeiten angeboten. Der große, mit alten Bäumen beschattete Biergarten lässt Urlaubsstimmung aufkommen. Anschließend gilt es „Speyer zu Fuß“ im Rahmen einer Stadtführung zu erkunden. Gegen 17.30 Uhr dann „Bitte einsteigen zur Rückfahrt“ – mit geplanter Ankunft gegen 18.50 Uhr in Dreieich. Bitte beachten Sie die Hinweise!

Termine:
27. September und 11. Oktober 2019

Kosten:
35 € pro Person (für Kunden der Stadtwerke ohne Fremdversorger)
45 € pro Person (für sonstige Technik-Interessierte)

Die Teilnehmerzahl ist auf jeweils 50 Personen begrenzt!

Anmeldungen bitte unter:
Telefon: 06103 602-0 oder E-Mail an: technik-tour@stadtwerke-dreieich.de

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre Stadtwerke-Kundennummer an.

Ablauf der Veranstaltung

Achtung: Treff-/Abfahrtspunkt für alleTeilnehmer sind die Stadtwerke Dreieich, Eisenbahnstraße 140 in 63303 Dreieich.

07.30 – 08.00 Uhr
Einchecken/Bezahlen: Zentrale der Stadtwerke Dreieich

08.15 Uhr
Abfahrt von den Stadtwerken Dreieich

08.15 – 09.30 Uhr
Fahrt zum Kraftwerk Philippsburg

10.00 – 13.30 Uhr
Führung durchs Kraftwerk, Vortrag zur Energieversorgung in Deutschland.

13.45 – 14.15 Uhr
Fahrt nach Speyer (Parken am Festplatz), Fußweg zur Hausbrauerei Domhof.

14.30 – 16.00 Uhr
Mittagessen im Domhof, direkt am Dom (Essen und Getränke im Reisepreis nicht enthalten!)

16.00 – 17.00 Uhr
Stadtführung durch die Domstadt Speyer

17.30 – 18.50 Uh
Treffen am Haupteingang des Doms und Rückfahrt zu den Stadtwerken Dreieich

Änderungen im Ablauf behalten wir uns vor.

Hinweise zur Führung im Kraftwerk – Bitte unbedingt beachten!

  • Teilnahme erst ab einem Alter von 14 Jahren.
  • Träger von Herzschrittmachern, Insulinpumpen oder elektronisch gesteuerten Implantaten können die Anlage nicht betreten.
  • Reaktorgebäude und Maschinenhaus können nur per Kamera-Liveschaltung besichtigt werden.
  • Das Betreten der Anlage ist nur mit gültigem Personalausweis/Reisepass möglich.
  • Im Kraftwerk werden nur Kaltgetränke angeboten, kleine Lunchpakete dürfen mitgebracht werden.
  • Filmen und fotografieren nur nach Rücksprache mit dem Begleitpersonal der Stadtwerke.
  • Feste, geschlossene Schuhe sind zwingend erforderlich.
  • Diese Tour stellt erhöhte Anforderungen an die körperliche Fitness. Wir bitten Sie dieses bei Ihrer Planung zu beachten.

Die Teilnahmekosten können Sie am Tag der Fahrt am Empfang der Stadtwerke Dreieich bezahlen.
Circa zwei Wochen vor der jeweiligen Tour erhalten Sie Ihre Anmeldebestätigung. Kostenlose Stornierungen sind nur bis 7 Tage vor dem jeweiligen Termin möglich.

Parkplätze:

Ihnen stehen auf dem Gelände der Stadtwerke Dreieich Parkplätze zur Verfügung: Dazu die Werkseinfahrt nutzen und der Beschilderung „Parken für Teilnehmer Technik-Tour“ folgen. Bitte parken Sie nicht auf den „Kundenparkplätzen“!

Den Anweisungen des Veranstalters und des Personals ist Folge zu leisten. Die Teilnahme findet auf eigene Verantwortung statt. Die Stadtwerke Dreieich und Langen übernehmen keine Haftung für Sach- und Personenschäden. Bitte Haftungsausschluss (Anlage) beachten.

Weitere Informationen für Sie: