Gastkonzession

Information zu Gastkonzession


Für Installationsunternehmen, die ihren Hauptsitz nicht im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Dreieich GmbH haben und Installationsarbeiten an Strom-, Gas- und Wasserinstallationsanlagen ausführen möchten, werden Gastkonzessionen (Ausnahmegenehmigungen) mit einer begrenzten Gültigkeit bis zum Ende des Jahres erteilt.

Wie erhalten Sie eine Gastkonzession?
Um die Gastkonzession zu erhalten, brauchen Sie uns lediglich Ihren gültigen, von dem Energieversorger Ihres Firmensitzes ausgestellten Installationsausweises persönlich vorzulegen oder per Fax bzw. E-Mail an uns zu senden.

Ihre Ansprechpartnerin für Gastkonzession bei uns ist Renate Schickedanz.