Dreieich Direkt

Solarpur-Sommeraktion für Gewerbetreibende in Dreieich: 1.300,- Euro geschenkt


Unabhängiger mit dem Strom vom eigenen Dach: Mit ihrer Solarpur-Sommeraktion sprechen die Stadtwerke Dreieich jetzt gezielt Geschäftskunden an. Die ersten fünf Vertragsabschlüsse von Gewerbetreibenden im Aktionszeitraum bis 30. September 2018 werden mit einem Bonus in Höhe von 1.300,- Euro belohnt.

Fotovoltaikanlage pachten statt kaufen

„Pachten statt kaufen sichert finanzielle Liquidität und macht unabhängiger von steigenden Strompreisen“ – so werben die Stadtwerke Dreieich für ihr Fotovoltaikprodukt Solarpur. Das sogenannte Rundum-Sorglos-Paket für die Sonnenenergie vom eigenen Dach enthält Beratung, Finanzierung, Montage, Wartung, Instandhaltung und Versicherung aus einer Hand – ganz ohne Eigenkapital. „Gerade Unternehmen verfügen oft über große Lagerhallen, deren Dächer ideal für den Bau von Fotovoltaikanlagen sind“, so Pascal Steinmetz, Solarpur-Experte der Stadtwerke Dreieich. „Wir möchten Gewerbetreibende mit einer eigenen Immobilie hier in Dreieich dafür sensibilisieren, dass auf ihrem Firmengelände noch ungenutzter Raum für intelligente Energietechnologie mit hohem Einsparpotenzial ist. Durch den Betrieb einer eigenen Solaranlage können diese Unternehmer Stromkosten senken und zugleich die CO2-Emmissionen reduzieren.“

Schnelle Entscheidungen sind bares Geld wert

Die Solarpur-Sommeraktion der Stadtwerke Dreieich für Geschäftskunden läuft noch bis zum 30. September 2018. Die schnellsten fünf Entscheider innerhalb dieses Aktionszeitraums dürfen sich über einen Abschlussbonus in Höhe von 1.300,- Euro freuen – und dazu zukünftig über eine Absicherung gegen steigende Strompreise. Die Fotovoltaikanlage wird von ausgewählten Fachbetrieben aus der Region installiert und gewartet.

Bei Fragen zu Solarpur stehen die Stadtwerke Dreieich zur Verfügung: Herr Steinmetz, Telefon 06103 602-286 oder per E-Mail: solarpur@stadtwerke-dreieich.de.




zurück