Dreieich. Am Montag, 14. September 2020 in der Zeit zwischen 7:00 Uhr und ca. 08:30 Uhr wird durch den ZWO (Zweckverband Wasserversorgung Stadt und Kreis Offenbach) ein Wasserzählerwechsel an einem Wasserübergabeschacht durchgeführt. Im Zuge dieser Arbeiten kann es im Stadtteil Dreieichenhain im Gebiet um die Landsteiner Straße bis zum Heckenweg zu Trübungen des Trinkwassers und zu Druckschwankungen im Wasserleitungsnetz kommen.
Die Trübungen sind nicht gesundheitsschädlich. Wir empfehlen unseren Kunden aus ästhetischen Gründen das Wasser bei auftretenden Trübungen nicht zu trinken. Zum Kochen kann das getrübte Wasser jedoch ohne Bedenken genutzt werden. Bei Bedarf sollten die Kunden sich mit Trinkwasser bevorraten.