Hayner Burgfestesvom 06. bis 08. September 2019

Dreieich. Aufgrund der Veranstaltung Hayner Burgfest vom 06.09.2019 bis 08.09.2019 in der Burg Dreieichenhain und Fahrgasse werden Fahrzeuge und Linienbusse umgeleitet. Hinweisschilder auf den Umleitungsstrecken werden aufgestellt.

Um zusätzlichen Parkraum zu gewinnen werden die Straßen „Am Weiher“ und der „Neurothweg“ zu Einbahnstraßen erklärt. Weiterhin werden Parkplätze an der Alber-Schweitzer- Straße eingerichtet.

Der Individualverkehr in Richtung Sprendlingen wird von Offenthal kommend ab dem Hainer Weg über den Neurothweg, Kennedystraße und Ostpreußenstraße zur Hainer Chaussee umgeleitet.

Der Linienbusverkehr der Linien OF-64 in Richtung Sprendlingen und Flughafen sowie der Linie OF-99 in Richtung Langen wird vom 06.09.2019 (12:00 Uhr) bis 08.09.2019 (Betriebsende) über den Neurothweg, An der Winkelsmühle, Taunusstraße, Hengstbachstraße zur Hainer Chaussee umgeleitet.

Die Haltestellen „Dreieichenhain – Burg Hayn“ und „Dreieichenhain – Ludwig-Erk-Schule“ in Richtung Sprendlingen bzw. Langen werden während der oben genannten Zeit nicht bedient. Es wird eine Ersatzhaltestelle vor dem katholischen Gemeindezentrum in der Taunusstraße eingerichtet. Außerdem werden in dieser Fahrtrichtung auch die AST-Haltestellen „Dreieichenhain-Winkelsmühle“ und „Dreieichenhain-Fischäcker“ im Neurothweg bedient.

Die Ordnungsbehörde sowie die Polizei bitten alle Beteiligten, die Haltverbotszonen zu beachten, damit Rettungsfahrzeuge durchfahren können. Bei Parkverstößen werden die Fahrzeuge abgeschleppt.

 

Umleitung Hayner Burgfest