Jeder neue Fan ein Spendeneuro für das Tierheim Dreieich

Mit ihrem neuen Facebook-Auftritt verbinden die Stadtwerke Dreieich gleich eine Aktion für einen guten Zweck: Jeder einzelne Fan bedeutet einen Spendeneuro für das Tierheim Dreieich.

Seit dem 6. Mai 2019 sind die Stadtwerke Dreieich auch auf Facebook präsent. Mit ihrer Premiere in den sozialen Kanälen verknüpfen die Stadtwerke Dreieich auch gleich die karitative Maßnahme „Jeder Fan 1 Euro!“ Im Klartext: Für jeden Fan, der bis zum 4. Juni 2019 die Facebook-Seite der Stadtwerke „likt“, also „Daumen hoch“ anklickt, erhöhen die Stadtwerke ihre Spendensumme für das Tierheim Dreieich um einen weiteren Euro, bis zu einem Höchstbetrag von insgesamt 1.000,- Euro.

Für Facebook-Mitglieder heißt es jetzt also in den kommenden vier Wochen: Daumen hoch und teilen, teilen, teilen – damit die Fangemeinde und somit der Spendentopf für die tierischen Lieblinge wächst. Nach Ende des Aktionszeitraums werden die Stadtwerke Dreieich die erzielte Summe auf Facebook posten und damit alle Beteiligten zeitnah über das Resultat informieren. 

Hier geht es zu unserer Facebook-Seite!